Einfamilienhaus in Pulsnitz: Außergewöhnliches Haus in der Pulsnitzer Innenstadt
+49 351 4 44 94-11info@reppe.de
Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Außergewöhnliches Haus in der Pulsnitzer Innenstadt

Eckdaten

Objekt-ID:R 11696
Lage:01896 Pulsnitz
Immobilienart:Einfamilienhaus
Zimmer:5
Anzahl Etagen:3
Grundstücksfläche: ca. 70,00 m²
Wohnfläche: ca. 120,00 m²
Zustand:Gepflegt
Baujahr:1850
Bezugstermin:nach Vereinbarung
Kaufpreis:245.000,00 €
Provision:provisionsfrei

Energieeffizienz

Heizungsart:Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger:Gas
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Beschreibung

Im Zentrum von Pulsnitz, unweit des Marktplatzes, verkaufen wir ein denkmalgeschütztes Haus, das Ende der 90er Jahre aufwendig und mit sehr viel Liebe saniert wurde. Das Ensemble von mehreren Wohnhäusern in geschlossener Bebauung ist in einer ruhigen Anliegerstraße gelegen, die zum 1993 förmlich festgelegten Sanierungsgebiet der Innenstadt von Pulsnitz gehört.
Bei der umfassenden Sanierung ab dem Jahr 1997 wurden das Dach erneuert, Heizung, Sanitär und Elektroleitungen ebenso wie Fenster und Haustüren. Im Erdgeschoss ist ein Wohnbereich entstanden, der, separat begehbar, auch als Einliegerwohnung genutzt werden kann. Im Obergeschoss befinden sich Küche, Bad sowie ein weiterer Wohnraum. Die Küche bildet mit ihrer Größe und Gemütlichkeit den Wohnmittelpunkt im Haus.
Das Dachgeschoss ist voll ausgebaut, die dort entstandenen Räume sind wunderbar für Studium und Freizeit oder auch ungestörtes Arbeiten geeignet.
Begangen werden kann das Gebäude sowohl vorn von der Straße aus als auch von der rückwärtigen Front.
Das Haus ist teilunterkellert. Beheizt wird es mit einer Gaszentralheizung.
Schauen Sie sich das Haus schon mal ganz bequem zuhause an, den 360°-Rundgang können Sie online durchführen: https://tour.ogulo.com/BBfa.

Ausstattungsbeschreibung

Beim Innenausbau des Hauses kam vor allem Holz zum Einsatz, was ein warmes und gemütliches Ambiente vemittelt. Die in einigen Räumen belassenen Stütz- und Dachbalken zeugen von der ursprünglichen Bauweise um die Jahrhundertwende.
Eine große Wohnküche bildet den Mittelpunkt im Obergeschoss. Passende, zum Teil eingebaute, Möbel werden mit veräußert. Während hier zwei Zimmer zur Verfügung stehen, wurde im Erdgeschoss eine Zwischenwand entfernt und es ist ein großer Wohnraum entstanden. Von diesem aus kommt man in ein Bad mit ebenerdiger Dusche, Waschbecken, WC und Waschmaschinenplatz. Im Wohnraum ist ein Kaminanschluss vorgesehen und auch Anschlussmöglichkeiten für eine Küche.
Das Bad im Obergeschoss ist sehr großzügig gehalten und bietet Platz für eine Eckbadewanne, Waschbecken und WC, die Waschmaschine und Schränke. Zwei große Fenster lassen viel Tageslicht herein.
Die Fußböden in allen Wohnräumen sind mit Holzdielen bzw. Korkplatten belegt, die der Bäder gefliest.
Das große Zimmer im Dachgeschoss wurde nochmals durch eine Galerie erweitert. Bei der Neueindeckung des Daches wurden mehrere Dachliegefenster eingebaut. Ein zweiter Raum erhielt eine sogenannte Schleppdachgaube mit mehreren Fenstern, die für Licht und Belüftung sorgen.
Alle straßenseitigen Fenster im Erdgeschoss sind mit Außenjalousien versehen.

Lage

Nordöstlich von Dresden befindet sich die Pfefferkuchenstadt Pulsnitz. Optimal über die Anschlussstellen Pulsnitz und Ohorn an die Autobahn A4 zwischen Dresden und Bautzen angebunden, liegt die Kleinstadt mit ca. 8.000 Einwohnern in landschaftlich reizvoller Umgebung am westlichen Rande des Oberlausitzer Berg- und Hügellandes. Auch Bus und Bahn verbinden sie mit dem Umland. Als Zentrum des sächsischen Pfefferküchlerhandwerks ist die Stadt weltweit bekannt. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den Alltag ebenso wie Fachgeschäfte, mehrere Kindertagesstätten, die Ernst-Rietschel-Grund- und Oberschule, unterschiedlichste Sportvereine und gastronomische Einrichtungen, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen sind im Ort vorhanden – die Aufzählung der Angebote für die Einwohner könnte beliebig weitergeführt werden. Durch mehrfache Investitionen in die Infrastruktur entwickelte sich Pulsnitz über viele Jahre hinweg zu einer modernen Kleinstadt.
Der Ort ist geprägt durch kleinere und mittelständische Handwerksunternehmen und dem Tourismus. Auch heute noch nehmen neben dem Pfefferküchlerhandwerk die Töpferei und der Blaudruck, die auf langen geschichtlichen Traditionen fußen, einen wichtigen Platz ein und Hotels, Pensionen und private Quartiere laden die Gäste der Pfefferkuchenstadt zum Übernachten, längerem Verweilen und Erkunden der näheren und weiteren Umgebung ein.

Sonstiges

Bei Interesse rufen Sie uns unter 0351/ 4 44 94-13 an. Gern beraten wir Sie zum angebotenen Objekt und bereiten einen Besichtigungstermin für Sie vor.

Unsere Objektangebotsangaben basieren auf Informationen, die uns vom Eigentümer / Anbieter erteilt wurden. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Zwischenverkauf bleibt dem Eigentümer vorbehalten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur auf vollständige schriftliche Anfragen mit Namen, Telefonnummer, e-Mail und Anschrift antworten können!
 
 

Ihr Ansprechpartner

Voigt
REPPE & PARTNER IMMOBILIEN®
Sabine Voigt
Neubertstr. 23 a
01307 Dresden

Telefon: +49 (351) 4 44 94-44
E-Mail: sabine.voigt@reppe.de

Interesse am Objekt?

(*) Pflichtfeld

Exposé-Kontakt

persönliche Daten
Datenschutz*

Dokumente zum Objekt

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.